Sie sind hier: Start, Verantwortung,Ökodesign,

Verantwortung Die Umwelt mitgestalten

Produkte sind immer auch mit Auswirkungen auf die Umwelt oder die Gesundheit von Menschen verbunden. Das die umweltgerechte Gestaltung (Ökodesign) von Produkten einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Umweltsituation leistet, hat auch bereits in 2005 die Europäische Union erkannt und die Ökodesign-Richtlinie (aktuelle Version: 2009/125/EG) in veröffentlicht. Dieses Konzept der umweltgerechten Gestaltung von Produkten bildet innerhalb Europas erstmals den Rahmen für verbindliche Ökodesign-Mindestanforderungen im Bereich der energieverbrauchsrelevanten Produkte. Die Richtlinie setzt dabei bereits in der Phase der Produktgestaltung an, da hier der Großteil der von Produkten ausgehenden Umweltwirkungen vorbestimmt wird.

Diesen rein energetisch fokussierten Ansatz weitet Wesemann systematisch auf die in den Produkten verwendeten Werkstoffe aus. Unser Ansatz beginnt somit bei der Rohstoffauswahl sowie der hiermit verbundenen Herkunft der Materialien, die wir – z. T. in Form von Zwischenprodukten und Komponenten – in unseren Herstellungsprozessen einsetzen. Für Wesemann hört die Herstellerverantwortung somit nicht bei der Installation der Produkte bei den Kunden vor Ort auf, sondern erstreckt sich über die Nutzung der Produkte und deren Wiederverwendungsoptionen bis hin zur Entsorgung der Produktsysteme an deren Lebensende. Diese Lebenszyklusanalysen befähigen uns, die ökonomisch-ökologisch sinnvollsten Ergebnisse in die Produktentwicklung mit einfließen zu lassen. So spielte beispielsweise die Energieeffizienz bei der Entwicklung unserer Laborabzüge eine wichtige Rolle. Das Design wurde derart angepasst, dass für ein optimales Schadstoffrückhaltevermögen ein geringerer Volumenstrom – und somit ein spürbar geringerer Stromverbrauch – realisiert werden konnte.

Das Ökodesign verhilft uns bereits in der Produktplanungs- und Designphase, potenzielle Umweltwirkungen im gesamten Lebenszyklus gezielt zu reduzieren. Selbstverständlich achten wir dabei stets darauf, dass die hohe Qualität unserer Produkte immer sichergestellt ist. Wir verstehen die Berücksichtigung dieser Aspekte als unerlässlich für eine Nachhaltige Entwicklung im Laborbereich.

Benötigen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an:
Mo-Fr, 7:30 - 17:00 Uhr:
+49 42 42 594 - 0


oder schreiben Sie uns:
info@wesemann.com