Sie sind hier: Start, Verantwortung,Arbeitsschutzmanagement,

Verantwortung Arbeitsschutzmanagement bei Wesemann.

Selbstverpflichtung

Wir ordnen die Sicherheit am Arbeitsplatz und den Gesundheitsschutz den vorrangigen Unternehmenszielen zu und nehmen sie in die Unternehmenspolitik auf und verpflichten uns, alle geltenden rechtlichen Vorgaben einzuhalten. Wir stellen durch unser Managementsystem sicher, dass unsere ASi-Politik wirkungsvoll und verpflichtend umgesetzt wird. Wir schützen damit unsere Mitarbeiter vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch umfangreiche, vorbeugende Maßnahmen.

 

Kontinuierliche Verbesserung

Es ist eine ständige Führungsaufgabe, dass notwendige Verantwortungsbewusstsein für Arbeitssicherheit und Gesundheit auf allen Ebenen auszubauen und zu fördern. Wir bewerten regelmäßig den Stand des Arbeits- und Gesundheitsschutzesund die hierzu notwendigen technischen und organisatorischen Verfahren in unserem Unternehmen, um Schwachstellen zu erkennen, die notwendigen Maßnahmen zu veranlassen und erreichte Fortschritte zu dokumentieren.

 

Mitarbeiter

Umwelt- und sicherheitsbewusstes Handeln gehören zu den Aufgaben eines jeden Mitarbeiters. Durch deren aktive Einbindung in unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess, kann die sichere und ergonomische Gestaltung von Arbeitsplätzen gesteigert werden.

Wir bitten alle Mitarbeiter, Gefährdungen und Vorfälle zu melden und sich damit aktiv an der Gestaltung unseres Managementsystems zu beteiligen.

Prävention
Prozesse, Produkte, Maschinen und Anlagen werden von uns so geplant, eingekauft, betrieben und instand gehalten, dass mögliche Gefahren für die Beschäftigten ausgeschlossen, Risiken minimiert und Betriebsstörungen vermieden werden.

 

Mission

Wir sind davon überzeugt, dass alle Arbeitsunfälle und Berufserkrankungen vermeidbar sind. Jede Tätigkeit, sei sie noch so wichtig oder eilig, kann und soll sicher ausgeführt werden. Motivierte Mitarbeiter und Vorgesetzte unterstützen dabei den Weg zu Null Arbeitsunfällen.

 

Wir werden Gesundheitsgefährdungen auf ein solches Minimum verringern, wie es sich mit der wirtschaftlich vertretbaren Anwendung der bestens verfügbaren Technik erreichen lässt. Schon bei der Konzeption unserer Produkte und Verfahren wird sichergestellt, dass negative Auswirkungen auf die Gesundheit der Mitarbeiter weitgehend vermieden werden.

Partner
Wir wirken auf unsere Vertragspartner ein, nach gleichwertigen Sicherheits- und Gesundheitsleitlinien zu verfahren, wie wir selbst.

Benötigen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an:
Mo-Fr, 7:30 - 17:00 Uhr:
+49 42 42 594 - 0


oder schreiben Sie uns:
info@wesemann.com