Sie sind hier: Start, Service,Mediathek / Downloads,Bescheinigungen,

Mediathek / Downloads Bescheinigungen

INFOS:
Freistellungsbescheinigung - Steuerabzugspflicht für Bauleistungen gemäß § 48 ff EStG ab dem 01.01.2002

Mit dem Gesetz zur Eindämmung illegaler Beschäftigung im Baugewerbe, kodifiziert im § 48 bis 48 d, Abs. 1 EStG, unterliegen alle Unternehmer, die Bauleistungen erbringen, der Verpflichtung, ihrem Auftraggeber eine Freistellungsbescheinigung des zuständigen Finanzamtes vorzulegen, da sonst die Leistungen pauschal mit einem 15%igen Abzug versehen würden.

Aufgrund einer Freistellungsbescheinigung sind alle Leistungen der Wesemann GmbH vom 15%igen Abzug befreit.


Umkehr der Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen: Nachweis zur Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen ab dem 01.10.2014

Durch Vorlage der Bescheinigung USt 1 TG bestätigen wir, dass die Wesemann GmbH nachhaltig Bauleistungen erbringt.

Benötigen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an:
Mo-Fr, 7:30 - 17:00 Uhr:
+49 42 42 594 - 0


oder schreiben Sie uns:
info@wesemann.com