Sie sind hier: Start, Produkte,System DELTA 30 - Modulares Laboreinrichtungssystem,Mediensysteme,,Dezentrale Versorgung

System DELTA 30 - Modulares Laboreinrichtungssystem Mediensysteme – Maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Arbeitsplatz

Grundlage für die hohe Flexibilität unserer Mediensysteme ist ein Rastermaß von 300 mm, das durchgängig für alle Mediensysteme, aber auch die Medienkanäle und Unterbauelemente sowie Schranksysteme gilt. 

Es ist die Basis einer individuellen Raumplanung zur Konzeption von Laborlandschaften, die sich durch ein motivierendes Arbeitsumfeld auszeichnen und die Arbeitsabläufe harmonisch zusammenführen – mit dem Ziel der Schaffung optimaler Forschungsbedingungen. In der Wirkung ergeben sich durch die sehr fein gegliederte Modulstruktur unserer Standardelemente zahllose Variationsmöglichkeiten für unterschiedliche Anforderungen und Aufgaben im Labor, die eine individuelle Atmosphäre und Übersichtlichkeit durch die Vereinigung von Funktion, Qualität und Design erzeugen.

Dezentrale Versorgung – Medien dort wo sie gebraucht werden

Dezentrale Versorgungsanlagen stehen unmittelbar dort am Arbeitsplatz, wo die Medien gebraucht werden.

Produktvorteile

  • Ideal für Medien wie Vakuum, Druckluft, Reingase, Rein- und Reinstwasser
  • Integration der Aggregate unterhalb der Tischfläche in speziellen Unterbauten zur Sicherstellung von Wartung und Versorgung mit Hilfsmedien
  • Getrennte Einbindung der Bedien-, Anzeige-, und Steuerungselemente oberhalb der Arbeitsfläche ermöglicht beste Handlingeigenschaften bei größtmöglicher Arbeitsflächennutzung
  • Höchste Prozessqualität durch kurze Leitungsführung zum point of use

Benötigen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an:
Mo-Fr, 7:30 - 17:00 Uhr:
+49 42 42 594 - 0


oder schreiben Sie uns:
info@wesemann.com