Sie sind hier: Start, News & Termine, Aktuelles,

News & Termine Aktuelle Meldungen

  • 01.04.2021 Unsere Niederlassung Süd ist umgezogen

    Unser Standort in Ulm hat neue Räumlichkeiten bezogen - wir sind fortan in Neu-Ulm zu finden, nämlich im Gebäude des Technologie- und Gründerzentrums in der Marlene-Dietrich-Straße 5, in 89231 Neu-Ulm.

    Foto: Technologie- und Gründerzentrum Ulm / Neu-Ulm

  • 18.02.2021 Wissen Sie eigentlich warum unser Labormöbelsystem "DELTA 30" heißt?

    Unser Systemkanal DELTA 30 ist ein besonders hochwertiger, spritzwassergeschützter, massiver Aluminium-Kanal mit hoher Festigkeit, der im System als Elektro-Kleinverteiler integriert wird. Die Frontblende, ebenfalls aus massivem Aluminium, ist um 30 Grad geneigt, und ist als wesentliche Systemkomponente auch für die Namensgebung des Produktsystems maßgeblich: „DELTA“ aufgrund der äußeren Formgebung des Kanals, „30“ aufgrund der 30°-Neigung der Blende. Beim Abklappen der Frontblende  ist diese durch ein Spezialprofil gegen Herausfallen gesichert.

  • 05.02.2021 Neue Referenz online - Pontificia Universidad Javeriana in Bogotá, Kolumbien

    Die Pontificia Universidad Javeriana in Bogotá ist eine der ältesten Universitäten in Südamerika. Das neue Forschungsgebäude der Fakultät der Ingenieurwissenschaften hat eine Gebäudefläche von 14.089 qm, verteilt auf 3 Ebenen. Hier wurden 32 Labore mit dem System DELTA 30 ausgestattet, welches an die Forschungsbedingungen der Fakultät vor Ort angepasst wurde und auch Forscherinnen und Forschern mit besonderen Bedürfnissen einen inklusiven Raum bietet. In dem Gebäude wurde zudem auf eine umweltbewusste Umsetzung geachtet, welche durch Wesemann nach den Auflagen der EMAS sowie DIN 13150 bestens erfüllt wurde.

    mehr

  • 18.01.2021 Neuer Vertriebspartner in Russland

    Passend zur Eröffnung des deutsch-russischen Jahres der Wirtschaft und nachhaltigen Entwicklung, welches den Austausch zwischen beiden Ländern fördert, starten wir ab diesem Jahr die Zusammenarbeit mit unserem neuen Vertriebspartner INNOFORLAB in Russland.

    Die Firma
    INNOFORLAB mit Sitz in Kaliningrad bietet maßgeschneiderte Laborlösungen einschließlich Engineering, Lieferung und Installationsüberwachung in Einrichtungen jeder Größe und Komplexität.
     
    Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

    zu INNOFORLAB

  • 06.01.2021 Thema Baureihen: Unsere Antwort auf anspruchsvolle Anforderungen - individuelle Lösungen

    Ein Tisch ist ein Tisch - nur kennt er innerhalb unsere Tischsysteme viele Variationsmöglichkeiten.
     
    Diese Variationsvielfalt erreichen wir durch verschiedene Baureihen, die je nach Anforderung eingesetzt werden können und die Basis für Ihren maßgeschneiderten Arbeitsplatz darstellen. Die Baureihen bezeichnen unterschiedliche Modelle von Gestellen und Arbeitsplatten.
     
    Wir unterscheiden Baureihe E, Baureihe CFU, Baureihe 4FU und das Vorsatzgestell als eigene Bauform.

    mehr

  • 01.01.2021 Neujahrswünsche 2021

    Ein neues Jahr hat begonnen und wir schauen mit großen Erwartungen und Freude in die Zukunft.

     

    In diesem Sinne wünschen wir unseren Kunden, Partnern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein frohes, gesundes und erfolgreiches 2021.

     

    Wir freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit und viele neue, spannende Projekte.

  • 21.12.2020 Frohe Weihnachten

    Das Wesemann-Team bedankt sich bei Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit. Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit!

  • 08.12.2020 Spende an die Bremer Engel

    In diesem Jahr haben wir, anstelle von Präsenten und Weihnachts-karten, wieder den Weg einer Spende gewählt und unterstützen die Erika Müller Stiftung Bremer Engel.

    mehr

  • 24.11.2020 Neues Referenzprojekt online - Neubau Synmikro Universität Marburg

    Für das Zentrum für synthetische Mikrobiologie (Synmikro) ist ein neuer Forschungsbau fertiggestellt worden.

    In diesem sind acht Abteilungen von Synmikro sowie zwei unabhängige Forschungsgruppen untergebracht. Auf vier Geschossen mit insgesamt 6.250 Quadratmetern Fläche stehen den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern modernste Labore zur Verfügung.  

    In den Arbeitsgruppen des Zentrums werden mit synthetischen und analytischen Forschungsansätzen grundlegende Eigenschaften zellulärer Prozesse untersucht und Verfahren entwickelt, um Zellen und Zellbestandteile mit neuartigen Funktionen zu versehen. Ziel ist es, funktionell und flexibel einsetzbare biologische Module zu erstellen, die Grundlage für neue, industriell einsetzbare Technologien sein können.

    mehr

  • 02.11.2020 Entscheide Dich für eine Ausbildung mit Zukunft bei uns

    Sei bei uns im Ausbildungsjahr 2021 willkommen und entscheide Dich für einen unserer Ausbildungsberufe, die industrielle Anforderungen mit Handwerk verbinden - denn wir sind stets auf der Suche nach motivierten, jungen Menschen, die ihre Ideen bei uns einbringen möchten!

     

    Wir bieten Dir ein zukunftsorientiertes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einer spannenden Branche und einem modernen Betrieb. In Kooperation mit ausgesuchten Handwerksbetrieben bieten wir Dir eine zukunftsorientierte Ausbildung mit Perspektive.

    mehr

  • 22.10.2020 Wir setzen weiter auf grüne Energie

    Das Thema saubere und grüne Energie umtreibt uns als Unternehmen sehr und wir möchten unsere Umweltbilanz stetig weiter verbessern, um uns für eine lebenswerte Zukunft zu engagieren. Ein weiterer Schritt in diese Richtung ist unser neues E-Poolfahrzeug, welches ab jetzt mit grüner Energie bei uns im Einsatz ist. Einfach eine saubere Sache!

  • 07.10.2020 Neue Referenz online

    Merck ist das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt.

    Am größten Standort des Konzerns in Darmstadt wird in den neu eingerichteten physikalischen und chemischen Laboren der Firma Wesemann an innovativen Therapien für Krankheiten, an Technologien und Dienstleistungen für die akademische Forschung sowie die Biotech-Produktion und an Spezialchemikalien für Hightech-Anwendungen gearbeitet.

    mehr

  • 28.09.2020 Mit EMAS zeigen wir Flagge für unser Engagement zum Thema Nachhaltigkeit

    Für uns bei Wesemann gehört das Thema Nachhaltigkeit seit jeher zur Geschäftsphilosophie. Neuentwicklungen werden stets auf ihre Umweltverträglichkeit geprüft. Zudem erwarten wir von unseren Lieferanten, umweltschonende Techniken und Materialien einzusetzen und dies auch nachzuweisen. Auch im innerbetrieblichen Ablauf ist Umweltschutz ein Thema, das nicht nur wahrgenommen, sondern gelebt wird. Das permanente Streben nach weiteren Möglichkeiten der Ressourcenschonung gehört ebenso dazu wie die Vermeidung von Emissionen, Abfall und Abwasser sowie die Rückführung von Wertstoffen in den Rohstoffkreislauf.

    Seit über 5 Jahren nutzen wir das EMAS System um das was wir bereits zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit erreicht haben auch für andere nachvollziehbar zu machen
    .

    An diesem Tag zeigen wir daher Flagge, blicken stolz darauf zurück was wir schon bereits geschafft haben und zuversichtlich auf das was wir noch in Zukunft verändern werden.

    #EMAS #ecoflagship

  • 15.09.2020 We care - Nachhaltig in eine grüne Zukunft

    Unsere ökologische und soziale Nachhaltigkeit zu verbessern liegt uns als Unternehmen sehr am Herzen - denn Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit geht uns alle an.

    Wir als Wesemann GmbH tragen durch diverse Maßnahmen dazu bei, dieser Verantwortung nachzukommen. So sind wir beispielsweise zertifiziert im Bereich Umwelt, nach der ISO 14001, und dem Energiemanagement EMAS III. Durch unsere Zertifizierung nach FSC
    ® und PEFC tragen wir außerdem dazu bei, unsere Wälder durch die Verwendung nachhaltig hergestellter Holzprodukte zu schonen und damit für kommende Generationen zu erhalten.


    In diesem Zusammenhang lassen wir uns seit 3 Jahren durch ein unabhängiges Unternehmen, EcoVadis, bewerten, um unser Handeln auch für unsere Kunden sichtbar und messbar werden zu lassen.

    Bei der diesjährigen EcoVadis Bewertung haben wir mit 68/100 Punkten abgeschnitten und wurden mit der Goldauszeichnung 2020 bewertet. Damit belegen wir den 96. Prozentrang im ecovadis Ranking und gehören zu den 5 % am besten bewerteten Unternehmen!

  • 05.08.2020 Kennen Sie schon unser Projekt Schubart-Gymnasium, Aalen?

    Der Neubau des Fachklassentraktes am Schubart-Gymnasium in Aalen wurde als Nullenergiegebäude konzipiert. Das bedeutet, dass über ein Jahr mindestens so viel Energie lokal und regenerativ erzeugt wird, wie der Neubau verbraucht. Dieser Verbrauch umfasst nicht nur den Gebäudebetrieb für Heizen, Lüften und Beleuchten, sondern ebenso die Energiemengen für den Nutzerstrom, z. B. für die beiden neu eingerichteten Fachräume der Naturwissenschaften.

    mehr

  • 29.07.2020 Neue Referenz online - Deutsche Sporthochschule Köln

    Auf den sieben Etagen des naturwissenschaftlich-medizinischen Gebäudekomplexes („Nawi-Medi“) sind insgesamt zehn Institute der Sporthochschule untergebracht. Unter diesen Instituten ist auch das renommierte Anti-Doping-Labor des Instituts für Biochemie, welches mit modernsten Laboreinrichtungen ausgestattet wurde in denen, unter anderem, Dopingproben internationaler Sportler untersucht werden.

    mehr

  • 15.07.2020 Oldies but Goldies - Unser Referenzprojekt Qiagen

    Wir möchten unser Referenzprojekt Qiagen vorstellen, da es aufgrund seiner nachhaltigen Bauweise als das erste „grüne“ Labor Europas gilt. Am Standort Hilden forschen und arbeiten in den hochmodernen Labor- und Büroräumen insgesamt über 500 Wissenschaftler.

    mehr

  • 01.07.2020 Unser neuer Standort in Rotterdam

    Um für unsere jetzigen und zukünftigen Kunden in Benelux (Belgien, Luxemburg und Niederlande) noch direkter erreichbar zu sein, eröffnen wir ab dem 01.08.2020 einen neuen Standort in den Niederlanden.

    Die von uns neu gegründete Wesemann Benelux B.V. hat ihren Sitz in Rotterdam und wird ihr Büro in dem besonderen Ambiente der Van Nelle Fabriek eröffnen, die als Kulturobjekt zum UNESCO-Welterbe gehört.

    Die Entwicklung und operative Leitung übernimmt vor Ort unser International Sales Director, Herr Jörg Rey.

    Foto:
    Rijksdienst voor het Cultureel Erfgoed

  • 19.06.2020 Neuer Flyer Soforthilfeschrank

    Wir haben einen neuen Flyer zu unserem Soforthilfeschrank veröffentlicht der alle notwendigen Infos zu diesem Produkt beinhaltet.

    mehr (PDF, 1 MB)

  • 05.06.2020 Verstärken Sie unser Team und starten Sie durch mit Wesemann!

    Als inhabergeführtes Familienunternehmen bieten wir Ihnen interessante, zukunftsorientierte Arbeitsfelder mit vielfältigen Aufgabenbereichen sowie ein gutes Arbeitsklima. Aktuell suchen wir:

     

    + Disponent (m/w/d) für den Servicebereich

    + Bauabrechner (m/w/d)

    + Kalkulator (m/w/d) Benelux und Export, Standort: Rotterdam

    + Industriemeister Fachrichtung Metall (m/w/d)

    + Projektleiter National (m/w/d) Südwestdeutschland & Bayern

    + Projektleiter National (m/w/d) Region Nordostdeutschland (Berlin/Brandenburg/Mecklenburg-Vorpommern/Sachsen-Anhalt)

    + Projektleiter National (m/w/d) Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg

    + Projektleiter National (m/w/d) Metropolregion Rhein-Ruhr

    + Projektleiter International (m/w/d), Standort: Rotterdam

    + Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik/Pulverbeschichter (m/w/d)

    + Elektroinstallateure (m/w/d)

    + Sanitärinstallateure (m/w/d)

    + Technischer Projektbearbeiter Labor (m/w/d)

    + Technischer Projektbearbeiter Schule (m/w/d)

    + Servicetechniker / Monteur (m/w/d)

    Die näheren Stellenbeschreibungen finden Sie hier

  • 26.05.2020 Unseren Laborkatalog gibt es jetzt auch auf Französisch.

    Für unsere frankophonen Kunden haben wir unseren Laborkatalog nun auch auf Französisch veröffentlicht. Der Katalog ist unter Service / Mediathek / Downloads Kataloge und Broschüren zu finden.

    mehr (PDF, 16 MB)

  • 13.05.2020 Kennen Sie schon unsere Einhausungen?

    Egal ob Sie einen geschützten Platz für Ihre Apparate und Geräte benötigen oder spezielle Bereiche wie automatisierte Roboterarbeitsplätze oder Pipetting und Liquid handling workstations unterbringen möchten - mit unserer Einhausung bieten wir Ihnen eine ideale Lösung für Laborarbeiten und -prozesse wie z. B. das Hoch-Durchsatz-Screening, das Handling von Lösungsmitteln sowie für das Arbeiten mit Stäuben.

    Datenblatt Einhausung (PDF, 1015 KB)

  •  Referenzbroschüre BU Wuppertal

    29.04.2020 Referenzbroschüre zum Projekt BU Wuppertal veröffentlicht

    Wir haben eine neue Referenzbroschüre zu unserem Projekt Bergische Universität Wuppertal veröffentlicht. Die Broschüre stellt das Projekt der BU vor und gibt Hinweise zu den eingesetzten Produktsystemen. Sie können sich die Broschüre hier, oder über den Menüpunkt "Service / Kataloge und Broschüren" ansehen und/oder herunterladen. An dieser Stelle finden Sie ebenfalls unsere Referenzbroschüren zu weiteren Projekten.

    zu unseren Referenzbroschüren

  • 09.04.2020 Neues Referenzprojekt online

    Der Unternehmensbereich Coatings der BASF hat am Standort Münster das "Lean Lab", ein modulares Labor für Fahrzeugserienlacke, eröffnet. Das Konzept des Labors soll dabei europaweit für optimierte, digitalisierte und transparente Prozesse sowie eine effiziente Nutzung von Ressourcen im Laborbereich sorgen.

    mehr

  • 23.03.2020 Informationen COVID-19

    Liebe Kunden und Geschäftspartner,

    das Corona Virus stellt unser Land und unser aller Leben derzeit vor besondere Herausforderungen, denen wir uns als Wesemann GmbH nach besten Kräften stellen. Wir sind uns unserer Verantwortung für Ihre Gesundheit, der unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der gesamten Gesellschaft sehr bewusst.

    Wir möchten Sie hiermit über unser Risikomanagement informieren.
    Wir haben uns bereits in den letzten Wochen mit verschiedenen Möglichkeiten auseinandergesetzt, welche den Schutz unserer Mitarbeiter gewährleisten und trotzdem einen geregelten und weiterführenden Betrieb ermöglichen.

    mehr

  • 17.03.2020 Neues Referenzprojekt online: Sekundarschule Wickede

    Das neue Laborgebäude der Sekundarschule Wickede bietet seinen Schülerinnen und Schülern drei unterschiedliche Fachräume für die Fächer Chemie, Physik, und Biologie, die alle nach dem neuesten Stand der Technik ausgestattet wurden.

    Eingesetzt wurde bei der Modernisierung die Medienschiene Ergoline, welche die Strom- und Gasversorgung zur Durchführung von Experimenten und Versuchen, über die Decke direkt an die Schülerplätze führt. An jedem Platz ist somit eine eigene Energieversorgung, die durch die Lehrkraft freigeschaltet werden kann und nach Beendigung des Unterrichts einfach wieder hochgeklappt wird.

    Die Räumlichkeiten sind somit barrierefrei gestaltet und verfügen über ein anpassbares Beleuchtungssystem sowie höhenverstellbare Tische. Dies ermöglicht im Hinblick auf offene Unterrichtsformen ein hohes Maß an Flexibilität.

    Alle Räume verfügen über eine gute Medienausstattung, dazu gehören ein Laptop mit Internetzugang, ein moderner Beamer mit angeschlossenem Soundsystem sowie eine Dokumentenkamera, die es ermöglicht, Demonstrationsexperimente für alle Schülerinnen und Schüler anschaulich darzustellen.

    mehr

  • 10.03.2020 Neues Referenzprojekt online: Bergische Universität Wuppertal

    Der Neubau für die Fächer Chemie, Biologie und Ingenieurwissenschaften hat eine Nutzfläche von knapp 17.000 Quadratmetern und bildet einen städtebaulichen Schwerpunkt auf dem Campus Grifflenberg der Bergischen Universität Wuppertal.

    In den oberen Stockwerken sind für den Lehr- und Forschungsbetrieb hochmoderne Labore in Betrieb genommen worden und für die Fachbereiche Maschinenbau und Sicherheitstechnik wurde eine 500 Quadratmeter große Werkhalle über zwei Stockwerke eingerichtet. In einem Fallturm können dort Crash- und Materialtests durchgeführt werden.

    mehr

Benötigen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an:
Mo-Fr, 7:30 - 17:00 Uhr:
+49 42 42 594 - 0


oder schreiben Sie uns:
info@wesemann.com